Werbung

Über JoomLeague
JoomLeague ist ein Liga Manager für Joomla!® 2.5.x

Basierend auf LMO und lgmngr für Mambo CMS wurde diese Komponente zumsammen mit Hilfe der Joomla Community für Joomla!® adaptiert, erweitert und mit vielen weiteren Funktionen versehen.
JoomLeague ist die ideale Erweiterung für Administratoren einer Vereinsseite oder die perfekte Ergänzung für Fan-Seiten. Mit seinem flexiblem Design ist JoomLeague nicht auf bestimmte Sportarten limitiert, sondern universal anwendbar.
. Außerdem hat JoomLeague noch vieles weiteres zu bieten und es besteht die Möglichkeit jederzeit weitere Entwicklungen in das System einzubringen, die Entwicklung von JoomLeague geht ständig voran und kann von Ihnen beeinflusst werden. Wenn Sie Ideen oder sogar Code einbringen können, sollten Sie nicht davor zurück schrecken uns zu kontaktieren!!!

Für weitere Informationen und ein Forum, an dem Sie aktiv teilnehmen können, besuchen Sie die offizielle JoomLeague Homepage!

JoomLeague Details
Übersetzungen: https://opentranslators.transifex.com/projects/p/joomleague/
Quellcode-Datenbank http://gitorious.org/joomleague
Version: 2.93.239.9df0b25
Autor: Joomleague-Team
Internetseite: http://www.joomleague.at
Supportforum: http://forum.joomleague.at
Bugtracker: http://bugtracker.joomleague.at
Wki: http://wiki.joomleague.at
Entwickler: JoomLeague-Team
Logo Design: Kasi, cg design (Carsten Grob)
Genutzte Icons: Jersey Icons (Hollandsevelden.nl), Silk / Flags Icons (Mark James), Panel images (Kasi)
Flash-Statistik: Open Flash Chart 2.x
PHPThumb phpthumb.gxdlabs.com

JoomLeague Lizenz
JoomLeague Ligaverwaltung für

Copyright (C) 2005-2014 JoomLeague

Dieses Programm ist freie Software!; Sie können sie weitergeben und / oder modifizieren unter den Bedingungen der GNU General Public License
wie von der Free Software Foundation veröffentlicht,. entweder unter Version 2 der Lizenz oder (nach Ihrer Option) jeder späteren Version

Bitte beachten Sie, dass die GPL besagt, dass alle Header-Dateien in und Copyright-Hinweise sowie Kredite in Kopf-, Source-Dateien und-Ausgang (Bildschirme, Drucke, etc.) nicht entfernt werden dürfen. Sie können sie mit Ihren eigenen Einträgen verlängern, bedenke ...

Dieses Programm wird in der Hoffnung, dass es nützlich sein könnte veröffentlicht, aber OHNE IRGENDEINE GARANTIE, sogar ohne die implizite Garantie der Marktfähigkeit oder Eignung für AEINEN BESTIMMTEN ZWECK. Lesen Sie die GNU General Public License für weitere Details

Sie sollten eine Kopie der GNU General Public License zusammen mit diesem Programm erhalten haben;. Wenn nicht, an die Free Software Foundation, Inc., 51 Franklin Street, Fifth Floor, Boston, MA 02110-1301, USA schreiben.

Die "GNU General Public License" (GPL) ist bei http://www.gnu.org/copyleft/gpl.html .

Zusätzliche Information

Werbung

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie hier

OK

Datenschutzbestimmungen


Ich stimme zu, dass die von mir auf dieser Website eingetragenen Daten von der www.heisseliga.at-Redaktion zum Zweck der Zusendung von Angeboten, Dienstleistungen oder anderer Aktivitäten, die im Zusammenhang mit der Heisse Liga - Regionalliga Ost stehen, verarbeitet werden.

Für die www.heisseliga.at-Redaktion hat der Schutz Ihrer persönlichen Daten oberste Priorität. Ihre Einverständniserklärung können Sie an all jenen Stellen unserer Internetseiten abgeben, an denen personenbezogene Daten abgerufen werden. Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung zu jedem späteren Zeitpunkt per E-Mail an uns widerrufen. Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden stets unter Beachtung der österreichischen Datenschutzvorschriften gespeichert, verarbeitet und genutzt. Die www.heisseliga.at-Redaktion wahrt die Vertraulichkeit Ihrer Daten und wird sie nicht verkaufen, vermieten oder sonst wie Dritten zur Verfügung stellen.

Cookies


Cookies sind Informationen über die besuchte Internetseite, die vom Web-Browser auf der Festplatte des Computers in einer Textdatei abgelegt werden. Diese Dateien enthalten unter anderem den Namen der aufgerufenen Webseite, von wo aus Cookies verschickt werden. Sie können nur von diesem Server wieder angefordert werden. Eine der wichtigsten Funktionen von Cookies ist das Speichern persönlicher Einstellungen für bestimmte Webseiten. Wird diese Webseite später wieder besucht, müssen persönliche Einstellungen nicht noch einmal eingegeben werden.

Cookies können von niemand anderem als vom Absender gelesen werden und sind nicht gefährlich. Sie können keinen ausführbaren Programmcode und damit auch keine Viren oder sonstige gefährliche Programme enthalten. Cookies können nur selbst wieder gelesen werden und dabei keine anderen Daten von der Festplatte auslesen oder ausspionieren. Auch können Cookies nichts auf Ihre Festplatte schreiben.

Cookies dienen einerseits der Personalisierung einer Internetseite und erleichtern die Auffindbarkeit von Informationen. Andererseits wird die Auswertung von Cookies für statistische Zwecke genützt, um die Kundenfreundlichkeit weiter zu verbessern. Selbstverständlich werden über die genannten Zwecke hinaus keine mit Cookies in Zusammenhang stehenden Informationen an Dritte weitergegeben.